Ordnungstherapie

 

Die Ordnungstherapie geht auf Sebastian Kneipp (1821-1897) zurück und stellt eine der 5 Säulen der Kneipp-Therapie dar. Sie ist ein ganzheitliches Therapieverfahren, bei dem sowohl konventionelle als auch naturmedizinische Maßnahmen gleichberechtigt angewendet werden.

 

Das Ziel der Ordnungstherapie ist es, das menschliche Körper-Seele-Geist-System und den Lebensrhythmus wieder in „Ordnung“ zu bringen bzw. in „Ordnung“ zu halten. Somit ist die Ordnungstherapie sowohl zur sanften und ganz individuellen Behandlung als auch zur Vorbeugung von Krankheiten geeignet.

Zur Stabilisierung der physischen und psychischen Ebene werden u.a. angewendet: psychotherapeutische Beratungen, Entspannungsübungen (z. B. innere Phantasiereisen), Übungen zur Förderung der Körperwahrnehmung, Beratung zu körperlichen Aktivitäten und zum Schlaf-/Wachrhythmus.

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit liegt außerdem auf der Ernährungsberatung und der mikroökologischen Darmsanierung bzw. der Gesunderhaltung des Darms und seines Mikrobioms. Hierbei spielt auch die Bestimmung von IgG-/IgG4-vermittelten Nahrungsmittelunverträglichkeiten eine wichtige Rolle, die - oft in Kombination mit einer kranken Darmflora - die Ursache für viele chronische Beschwerden sind, wie z. B. Asthma, Heuschnupfen, Neurodermitis, erhöhte Infektanfälligkeit, Verdauungsbeschwerden, Schlaf- und Konzentrationsprobleme, Verhaltensauffälligkeiten etc.

Ein wichtiger Aspekt für ganzheitliche Gesundheit insbesondere von Kindern ist natürlich auch die Balance in familiären und sozialen Strukturen. Daher werden die Bezugspersonen bei allen Therapieverfahren meiner Praxis eng mit einbezogen und beraten. Hier lasse ich bei Bedarf auch meine Erfahrungen aus der Aufstellungsarbeit mit einfließen.

 

 

"Gebt den Kindern Liebe, mehr Liebe und noch mehr Liebe, dann stellen sich die guten Manieren ganz von selbst ein."

Astrid Lindgren

Dr. med. Kristina Risse

Kinder- und Jugendärztin

Schulstraße 26 (im Theresiencenter), 85049 Ingolstadt
3. OG, Fahrstuhl, ebenerdiger Eingangsbereich

Tel.: 0841-99359700
Fax: 0841-99359701